14.08.2022, von Robin Plescher, David Pretzel

Doppelter Einsatz

Am frühen Sonntagmorgen hatten wir gleich zwei Einsätze auf einmal abgearbeitet.

Fotos: Robin Plescher/THW OV Nordhorn

So wurden wir zunächst zu einem Wohnhaus im Stadtteil Nordhorn-Blanke alarmiert. Dort hatte die Feuerwehr einen Wohnungsbrand gelöscht und die Bewohner gerettet.


Wir haben die Einsatzstelle für Ermittlungen der Polizei, mit unter anderem einem Lichtmastanhänger, ausgeleuchtet. Im Anschluss wurden von unseren Helferinnen und Helfern zerstörte Fenster und Türen mit Holzplatten verschlossen.



Bei der Rückkehr zur Unterkunft gab es noch eine zweite Einsatzstelle abzuarbeiten.

Genau an unserer Liegenschaft war ein Baum umgestürzt und hat die Fahrbahn des Boerwegs blockiert. Unsere Einsatzkräfte haben den Baum mit Motorsägen zerteilt und mit Hilfe eines Radladers eines ansässigen Landwirtes die Teile des Stammes zur Seite geräumt.


Die Arbeiten zogen sich bis nach Sonnenaufgang hin.


Fotos: Robin Plescher/THW OV Nordhorn


  • Fotos: Robin Plescher/THW OV Nordhorn

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: