10.08.2013, von Kai Schmidt

Ausbildung mit Schere, Spreizer und Rettungszylinder

Am 10.08.2013 hatten zwei Helfer der zweiten Bergungsgruppe die Möglichkeit zusammen mit den Kameraden der Feuerwehren aus der Grafschaft an einer Fortbildung im Umgang mit hydraulischem Gerät teilzunehmen. Angeleitet durch Fachleute wurde den Helfern an mehreren Stationen der Umgang mit der Rettungsschere, Spreizer und Rettungszylindern in verschiedenen KFZ-Unfallszenarien vorstellt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: