Übungsarchiv

  • 24.03.2017

    Unfall nach Sprengarbeiten

    Bei der Vorbereitung von Sprengarbeiten zum Abbau von Gestein ist es in einen Steinbruch der Firma Monser in Gildehaus zu einer ungewollten Detonation gekommen. So lautete das Übungsszenario in einer am Freitag durchgeführten Einsatzübung der THW-Ortsverbände Nordhorn und Gronau.mehr


  • 01.05.2016

    Polizeichefin besucht das THW Nordhorn

    Frau Dr. Timmer von der Nordhorner Polizei besuchte am vergangenen Freitag unseren Dienstabend. Nach einem kurzen Vortrag über mögliche Einsatzoptionen wurde sie durch den Ortbeauftragen Johann Thys über das Übungsgelände zu verschiedenen „Einsatzorten“ geführt. Der Zugtrupp stellte das Gesehen mithilfe einer Einsatzkarte dar und koordinierte die Einsätze. Die 1. …mehr


  • 20.04.2016

    Grundscheinprüfung beim THW

    Auch in diesem Jahr trafen sich wieder viele THW-Helfer dem gesamten Geschäftsbereich in Nordhorn. Einundzwanzig Helferanwärter begannen früh morgens mit der schriftlichen Prüfung. Im Anschluss ging es zum Übungsgelände nach Hesepe weiter zur praktischen Prüfung. Dort wurden die praktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Anwärter geprüft. Das Ausleuchten, die …mehr


  • 09.04.2016

    THW-Übung: Glasexplosion in der Glatzer Straße

    Um 19 Uhr am 07.04.16 wurden die Helfer des Technischen Hilfswerkes alarmiert.  Auf den Meldern war zu lesen: Gasexplosion in der Glatzer Straße. 18, Blanke. Kurzer Zeit später das THW mit in Fachgruppen Zugtrupp, 1. Bergung, 2. Bergung und Elektroversorgung vor Ort. Die starke Rauchentwicklung am Einsatzsatzort verhinderte zunächst das Eingreifen der Helfer. Nun …mehr


  • 01.10.2015

    Gemeinsame Großübung von THW und Feuerwehr

    Die Gemeinde Lohne/Wietmarschen in der Grafschaft Bentheim sowie die Stadt Lingen im Landkreis Emsland war am vergangen Wochenende Schauplatz einer Großübung von Kräften der Feuerwehr und des THW aus der Region, dem Großraum Osnabrück und weiteren niedersächsischen Landkreisen.mehr


<< < 1 2 3 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung:

Jahreslisten