19.07.2021, von André Hömberg, David Pretzel

Prüfung nach Grundausbildung

Grafik: THW

An den vergangenen zwei Wochenenden im Juli fanden kürzlich Prüfungen der aktuellen Grundausbildungsgruppen im THW-Regionalbereich Lingen statt.

 

Bei den Prüfungen in den Ortsverbänden Papenburg und Quakenbrück waren jeweils Helfer aus unserem Ortsverband vor Ort um als Prüfer oder bei der Organisation mitzuwirken.

 

Alle 26 Teilnehmenden aus verschiedenen Ortsverbänden haben die Prüfung bestanden.


Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!


Bei diesem Prüfungsdurchgang waren dieses Mal keine Prüflinge aus unserem Ortsverband mit dabei. Unsere aktuelle Ausbildungsgruppe legt ihre Prüfung zu einem anderen Zeitpunkt ab.


Die Grundausbildung lehrt die angehenden Helferinnen und Helfer die Basisqualifikationen für die aktive Mitwirkung im THW. Sie bildet die Grundlage für die Teilnahme an Einsätzen und die Fortbildung in diversen Fachlehrgängen. Im Hinblick auf die aktuellen Unwetterfolgen lernt man in der Grundausbildung bereits wie man beispielsweise mit Tauchpumpen einen überfluteten Keller auspumpt oder wie man Einsatzstellen bei Dunkelheit ausleuchtet.


Wer sich ebenfalls über das Technischen Hilfswerk informieren möchte, kann sich bei zahlreichen Angeboten im Internet umschauen. Bei der Überlegung sich selber ehrenamtlich zu engagieren und die Grundausbildung zu durchlaufen, könnt ihr uns auch einfach schreiben!

 


  • Grafik: THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: