06.09.2019, von David Pretzel

Ein Wochenende beim THW Ortsverband Nordhorn

Foto: Symbolbild/THW OV Nordhorn

Freitagabend, bald ist für die meisten Menschen Wochenende. Wie jeden Freitag treffen sich die Helferinnen und Helfer des THW Ortsverbandes Nordhorn an der Unterkunft im Boerweg zum Dienstabend.

 

Nach einer Sommerpause und einigen Veranstaltungen steht heute wieder technische Ausbildung auf dem Plan.

 

 

Gleichzeitig wird im Büro, in der Werkstatt und in der Küche gearbeitet, alles was so anfällt.


Nordhorner Helferinnen und Helfer sind an diesem Wochenende aber nicht nur Teilnehmende am Dienstabend, denn an Wochenenden finden manchmal unter anderem überörtliche Bereichsausbildungen, Übungen, Tagungen und Veranstaltungen statt.


So sind wir auf der THW-Einheitsführertagung des Regionalbereiches Lingen in Cloppenburg vertreten und nehmen an einem Lehrgang Stabsarbeit Leitung und Koordinierung (LuK) auf Ortsverbandsebene in Lohne (Oldenburg) teil.

 

Des Weiteren stellen wir eine Station bei der Koordinatenfahrt der Freiwilligen Feuerwehr Lage.


Unsere Jugendgruppe, die normalerweise ihren Ausbildungsdienst am Samstagnachmittag abhält, unterstützt den Nordhorner Reit- und Fahrverein bei einem Turnier.


Außerdem geht es für einen Teil der Jugendlichen und Erwachsenen Helferinnen und Helfer nach Meppen. Dort unterstützt der Ortsverband Meppen zusammen mit weiteren Einsatzkräften die Organisatoren des Meppener Citylaufes.

 


  • Foto: Symbolbild/THW OV Nordhorn

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: