05.08.2022, von David Pretzel

Besondere Auszeichnungen

Vor der Versammlung der Helfervereinigung vor einigen Tagen, nutzte unser Ortsbeauftragter Klaus Berenzen die Gelegenheit, um vor den versammelten Helferinnen und Helfern besondere Auszeichnungen an vier verdiente Ehrenamtliche zu überreichen.

Klaus Berenzen, Markus Konjer, Frank Märsmann, Julia Deiters und André Hömberg (v. l. n. r.)

"Für besondere Verdienste um das Technische Hilfswerk" und "in dankbarer Würdigung der steten Einsatzbereitschaft und des besonderen Engagements" verlas Berenzen die von THW-Präsident Gerd Friedsam unterzeichneten Urkunden.


Unsere Verwaltungsbeauftragte Julia Deiters erhielt das Helferzeichen in Gold für besondere Arbeit im Ortsverband. Sie kümmert sich seit einigen Jahren um allgemeine Arbeiten in der örtlichen Verwaltung von unter anderem den Dienststunden, der Eintragung von Ausbildungsbescheinigungen, bis zur Korrespondenz mit der THW-Regionalstelle.


Der Zugtruppführer Andrè Hömberg erhielt das Helferzeichen in Gold für für seine

Tätigkeiten im Technischen Zug. Weiterhin ist er in der Bereichsausbildung Sprechfunk auf Regionalbereichsebene engagiert. André ist außerdem unser IT-Beauftrager.


Frank Märsmann ist einer unserer Fachberater und wirkt so auch im Katastrophenschutzstab des Landkreises Grafschaft Bentheim mit. Er ist langjähriger Helfer und war früher Jugendbetreuer.

Er engagiert sich weiterhin in vielen Bereichen des Ortsverbandes, wenn zum Beispiel seine beruflichen Ingenieursfähigkeiten gefragt sind. Frank erhielt das Helferzeichen in Gold mit Kranz.


Das Helferzeichen in Gold mit Kranz erhielt ebenfalls Markus Konjer, langjähriger Helfer der Bergungsgruppe und Baufachberater. Er organisiert die Dienstveranstaltungen der Alt-Helfer im Ortsverband.

 

Vielen Dank für euer Engagement!

 

 

Foto: Arne Hüsemann/THW OV Nordhorn


Bildunterschrift (v. l. n. r.):

Klaus Berenzen, Markus Konjer, Frank Märsmann, Julia Deiters, André Hömberg.

 


  • Klaus Berenzen, Markus Konjer, Frank Märsmann, Julia Deiters und André Hömberg (v. l. n. r.)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: