17.05.2016, von Julia Deiters

Balkenbergung in Gildehaus

Am Freitag, den 13. Mai, wurde das Technische Hilfswerk angefordert nach Gildehaus zu kommen. Nach der Renovierung des Brunnens hatte sich ein Holzbalken darin verirrt. Die Aufgabe des THWs bestand darin den Holzbalken herauszuholen.

Nach Aufstellen des Einsatzgerüstsystems wurde ein Helfer herunter gelassen, um den Holzbalken mit einen Seil zu versehen. Anschließend wurde der Balken aus dem Brunnen gezogen.

Viele Gildehauser nutzen den Einsatz, um sich das THW in Aktion anzuschauen. Der Einsatz war nach 3 Stunden beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: