15.03.2018, von David Pretzel / Daniel Hüseman

Ausbildung Einsatzstelle ausleuchten

Der Gruppenführer erklärt die Funktionen der Netzersatzanlage

Am letzten Dienstabend fuhren Helferinnen und Helfer aus allen Gruppen mit der Fachgruppe Elektroversorgung zu einem nahegelegenen Bauernhof. Dort galt es, das Areal einer Biogasanlage, sowie Zuwegungen zwischen Stallgebäuden auszuleuchten.

 

Es wurden zunächst drei gemischte Gruppen gebildet, denen dann ein Abschnitt auf dem Hof zugewiesen wurde.

 

Die Helferinnen und Helfer hatten die Aufgabe, ihr Wissen über die verschiedenen Leuchtmittel aufzufrischen und was alles bei der Verlegung von Leitungen und beim Aufstellen der Scheinwerferstative zu beachten ist.

 

Der Gruppenführer der Fachgruppe Elektroversorgung gab zudem Tipps und beantwortete Fragen. Danach wurden Funktionsweise und die Möglichkeiten der neuen Netzersatzanlage erklärt.


  • Der Gruppenführer erklärt die Funktionen der Netzersatzanlage

  • Kontrolle der aufgebauten Scheinwerfer nach erledigter Aufgabe

  • Ausgeleuchtete Wege zwischen Stallgebäuden

  • Netzersatzanlage im Einfahrtsbereich des Hofgeländes

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: