21.10.2018, von André Hömberg

Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen

Am vergangenen Samstag fand in Nordhorn die zweite Grundausbildungsprüfung im Regionalbereich Lingen statt. An dieser nahmen 18 Prüflinge aus den Ortsverbänden Cloppenburg, Lingen, Lohne, Quakenbrück und Osnabrück teil.

Nach einer theoretischen Prüfung in der Unterkunft am Boerweg wurde die praktische Prüfung auf dem Übungsgelände des THW Nordhorn am Boerschupper Diek im Ortsteil Hesepe durchgeführt. An sechs Stationen mussten die Prüflinge insgesamt 24 Aufgaben lösen.

Am Ende konnten 15 von ihnen die begehrte Urkunde über die bestandene Prüfung aus den Händen vom Prüfungsleiter Frank Wessels entgegennehmen.

Elf Helferinnen und Helfer aus Nordhorn unterstützen die Prüfung als Prüfer oder Stationshelfer, die Verpflegung erfolgte durch vier Helferinnen und Helfer der Fachgruppe Logistik-Verpflegungstrupp.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: